FAQ zu unserem Fahrzeugbasar

Was muss ich tun, um Fahrzeuge abzugeben?
Zur Abgabe bei unserem Basar ist keine Anmeldung notwendig, da wir genügend Platz haben, alle Artikel auszustellen. Sie müssen Ihre Fahrzeuge einfach am Basartag zwischen 11.00 und 13.00 Uhr im EDEKA SCHECK-IN CENTER Mainz-Weisenau abgeben. Die genaue Adresse lautet:

 

Weberstr. 15, 55130 Mainz.

 

Sie erhalten zu diesem Zeitpunkt auch Preisschilder und eine Artikelliste, die Sie bitte ausfüllen. Wenn Sie Artikel von Freunden oder Bekannten mit abgeben möchten, ist das kein Problem. Sie erhalten ebenfalls eine Verkäufernummer und den Abholschein für Ihre Nummer, den Sie dann zur Ausgabe wieder mitbringen, um Ihre nicht verkauften Artikel ausgehändigt zu bekommen.

Wann kann ich Fahrzeuge und deren Zubehör kaufen?
Der Verkauf findet von 14.00 bis 15.30 Uhr statt.

Wann ist die Rückgabe der nicht verkauften Artikel?
Die Abholzeit der nicht verkauften Artikel ist zwischen 16.00 und 16.30 Uhr. Bitte versuchen Sie es einzurichten, in dieser Zeit vorbeizukommen, damit wir danach zügig abbauen können. Sie können alle Artikel mitnehmen, für die Sie einen Abholschein haben, also auch Artikel von Freunden oder Bekannten, sofern Sie deren Abholschein mitbringen.

Was passiert mit nicht-abgeholten Artikeln?
Rest-Artikel und Erlöse, die während der Rückgabezeit am Basartag nicht von den Verkäufern abgeholt werden, werden einer gemeinnützigen Organisation gespendet oder gehen in den Besitz des Veranstalters über.

Welche Kosten fallen für mich als Verkäufer an?
Wir als Veranstalter behalten 15% Ihres Verkaufserlöses als Spende zugunsten der KiTa ein. Eine Grundgebühr gibt es nicht.


Was kann ich abgeben?
Grundsätzlich können Sie alles abgeben, was benötigt wird, wenn man mit Kind(ern) mobil sein möchte. Hier einige Beispiele:

  • Kinderwagen, Buggys und Zubehör (wie z.B. Sonnen- oder Regenschutz, Kiddyboards oder Fußsäcke)
  • Maxi Cosis, Autositze aller Größen
  • Fahrradsitze
  • Fahrräder (alle Größen), Laufräder, Dreiräder, Roller, Kickboards
  • Einräder, auch spezielle Bikes
  • Fahrradanhänger jeglicher Art
  • Bobbycars
  • Inliner, Rollschuhe, Schlittschuhe
  • Gelenkschützer, Fahrradhelme
  • Tragehilfen


Haftungsausschluss
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene oder
beschädigte Waren. Diese werden daher auch nicht erstattet.